Schmid-Ehrlinger C.

Vita
Schmid-Ehrlinger-C.

„Suche“ ist für mich ein entscheidender Begriff für künstlerisches Arbeiten. Die Suche nach Vernetzungen und Verknüpfungen von Linien und Formen miteinander und untereinander bildet den Hauptfokus meiner Arbeit.

Christa Schmid-Ehrlinger
Atelier CSE
Am Postgütle 2/11
74523 Schwäbisch Hall    
christa.schmid-ehrlinger@t-online.de
www. schmid-ehrlinger.de


geboren in Backnang/Baden Württemberg , Studium der Germanistik und Romanistik. Seit 1996 freischaffende Künstlerin. Lebt und arbeitet in Schwäbisch Hall/Deutschland, Atelier CSE. Bildtechnische Ausbildung bei Prof. Hans Schlegel, Stuttgart, Weiterbildung bei Prof. Martin Schmid, Tübingen, Weiterbildung an der Europäische Kunstakademie Trier und bei Prof.Rolf Thiele(Hochschule für Künste Bremen) Bundesakademie Wolfenbüttel.  Mitglied VBKW(BBK ) und Hohenloher Kunstverein. International vertreten durch LDXArtodrome Gallery.  „Suche“ ist für mich ein entscheidender Begriff für künstlerisches Arbeiten.

Die Suche nach Vernetzungen und Verknüpfungen von Linien und Formen miteinander und untereinander bildet den Hauptfokus meiner Arbeit. In diesem Tun erfahre ich auf symbolische Weise Lebens- und Sinnzusammenhänge. Durch Verknüpfungen und Vernetzungen geschieht  Transformation. „Etwas“ wird in ein „anderes etwas“ umgeformt. Dabei spielt das Material als auch das Handwerkszeug eine wichtige Rolle. So waren lange Zeit „Fäden“ mein Handwerkszeug und Leitlinie für die Entstehung meiner Bilder.

 Mit dem „Stift“ hingegen verinnerlichte   und variierte ich immer wieder  skripturale Zeichen und Kürzel, die nun wiederum  Grundlage  meiner aktuellen Malerei sind. Ich transformiere diese Zeichen und Kürzel in neue spezifisch farbräumliche größere Formen mit gestischem Rhythmus. 
„Die Kunst ist eine der Belohnungen, die uns zufallen, wenn wir denken indem wir sehen.“ (Rudolf Arnheim)   

Kunstwerke, Preise auf Anfrage
8_2.jpg
Schwarm1 unterwegs1 1,20 x 1,00 Acryl/Lw
3_3.jpg
OT III 1,20 x 1,00 Acryl/Lw
2_4.jpg
OT 3 1,00 x 1,00 Acryl/Lw
55.jpg
OT/ Acryl auf Leinwand/80x80cm
1_9.jpg
OT/ 0,40 x 0,40 Fadenzeichnung Acryl/Lw
2_10.jpg
OT 0,80 x 1,20 Fadenzeichnung Acryl/Lw
3_11.jpg
Üppig 3 1,00 x 1,00 Acryl/Lw
1_12.jpg
Üppig 5 1,00 x 1,00 Acryl/Lw
1_13.jpg
Auf Grün Nr.1 1,00 x 1,00 Acryl/Lw
neu.jpg
Immer noch üppig 8 1,00 x 1,20 Acryl/Lw
6a.jpg
OT 5/ 60 x ,60 Acryl/Lw
8a.jpg
Auf Rot/40 x,40/ Acryl/Lw
 

Ausstellungen (Auswahl): 
2017/2018   Malta Zebbug Casa Leone LDXArtodrome Gallery 
2017 Kunstverein Ebersberg bei München Jahresausstellung 
2017 Künstlermesse BBK Stuttgart Haus der Wirtschaft 
2016 VBKW – Ausstellung „Landesweit“  Städtische Galerie Reutlingen 
2016 Einzelausstellung „Üppig“  Galerie im Alten Schloss Gaildorf
 2015 Release ENBW City  Stuttgart 
2015 Shanghai Art Fair  LDXArtodrome Gallery 
2014 Einzelausstellung „ bildlich-zeitlich-räumlich“ Kunst Foyer Sparkasse Schwäbisch Hall-           Crailsheim  
2014 Canton Art Fair LDXArtodrome Gallery

Aktuelle und zukünftige Ausstellungen:

4.Febr. – 11. März  Schwäbisch Hall  Galerie am Markt   Mitgliederausstellung
März -  Anfang 2019  Schorndorf im Remstal   Kreisdiakonieverband   Einzelausstellung
20.April – 29. April  Ulm  Messe   Kunstschimmer   Messestand
17.Juni – 16. September Rechberghausen/Göppingen  Skulpturenpfad  jur. Gruppenausst.

Bis Juli   Zebbug Casa Leone  Malta   LdX Artodrome Gallery  Gruppenausstellung
17. Okt. – 31. Oktober  Kitzbühel  Stadtgalerie  Ausstellung mit Johann Rössle (Skulpturen)

 

 

Zurück