Kitz Art
   
Stadtgalerie Kitz Art

Die Stadtgalerie Kitz Art in Kitzbühel wird  seit 2003  vom "Kunst und Kulturverein Kitz Art Innovation" betrieben und hat sich seither  zu einer bedeutenden Drehscheibe für zeitgenössische Kunst in Tirol entwickelt. Mit der Präsentation von arrivierten und aufstrebenden Künstlern ist es in den vergangenen Jahren gelungen, eine lebendige Plattform für regionale und internationale Künstler zu etablieren.
Die Galerie befindet sich im Zentrum von Kitzbühel  in bester Geschäftslage. Auf Grund seines Schaufenstercharakters ist der Kunstraum jederzeit von außen einsehbar. Die Galerie steht  Künstlern als Showroom zur Verfügung , diese  werden im monatlichen Wechsel präsentiert. Neben den hausinternen Aktivitäten werden für Künstler die wir vertreten auch Ausstellungen in Cooperation mit internationalen Galerien und Beteiligungen an renommierten Kunstmessen organisiert.

Home

 

Stadtgalerie Kitz Art Mai 2021
„Die Kraft der Bilder“

Magdalena Nothaft-Eva Dvorak- Rudolph Pigneter

Jeder von ihnen mit einem anderen Schwerpunkt und einer anderen Technik, aber immer mit einer gemeinsamen Leidenschaft, die Natur:
Bei den Werken der Rosenheimer Malerin Magdalena Nothaft steht die Symbolik im Vordergrund, sie lässt aber jedem genug Raum zur eigenen Interpretation. Tabus brechen, unkonventionell, konfrontierend, provokativ sind Eigenschaften, die sie nicht verleugnen kann. Darstellungen expressiv, in verschiedenen Techniken sind ihre Spezialität, immer aber mit einem Augenzwinkern und Humor.

Die Wiener Malerin Eva Dvorak entwickelte eine Technik, die es ihr erlaubt, Beton auf Leinwand in künstlerischer Art zu verarbeiten. Der Charme ihrer Gemälde entsteht durch den Widerspruch ihrer Motive, gemalt mit den typisch urbanen Strukturen des Betons. Ein ästhetisches und ausdruckstarkes Zusammenspiel, in dem sie bewusst die haptische Wahrnehmung des Betons für den Ausdruck ihrer Werke zum Ausdruck bringt.

Starke Bilder aus seiner Serie " Typisch Tirol "zeigt der  Kitzbüheler Künstler Rudolph Pigneter in seiner permanenten Werkschau.
Pigneter versteht es wie nur wenige Maler seiner Generation, den Subtext einzufangen, den ein Motiv ihm bietet. Seine Arbeiten sind Schritte auf dem Weg
der immer weitergeht. Sein Ziel ist es, seine Bildsprache immer besser zum Ausdruck zu bringen
Aus einem differenzierten Blickwinkel schafft er klassische Bilder abseits gängiger touristischer Perspektiven. Seine Landschaftsdarstellungen spiegeln seine ganz persönliche Handschrift wieder und sind in ihrer Formsprache unverkennbar.

Stadtgalerie Kitz Art-Im Gries 21 –Kitzbühel

 Die Galerie ist ganzjährig geöffnet
Öffnungszeiten: Mi-Sa 10-12 Uhr Freitag 15-17 Uhr
Jederzeit gerne nach telefonischer Vereinbarung 0043 664 2404982

 

Kunst-und Kulturverein

Wir geben ihrer Kunst einen Raum!

Präsentieren sie ihre Werke in einer Top Destination in Österreich.
Wir bieten monatlich 2Künstlern die Möglichkeit in einer renommierten seit 2003 bestehenden Galerie mit großem Kundenstamm auszustellen.
Unser Konzept ist es, zeitgenössischen europäischen Künstlern eine Möglichkeit zu bieten, ihre Werke selbstständig auszustellen und direkt zu vermarkten.

Sollten sie Interesse haben ihre Kunstwerke in unserer Galerie zu präsentieren
senden wir ihnen gerne die nötigen Infos zu.
Derzeit planen wir die Termine für 2021/22
Email:info@kitzart.at