Kitz Art
   
Ausstellungen 2022

Jänner:
Michael Graf
Februar: 
Becker Axel
März:
Pucher Lotte
Andrea Plank
April:
Paul Wans
Mai: 
Blob Petra
Juni:
Daldoss Anita
Gabi Rab
Juli:
Szalkay
August:
Triendl Heinz
September:
Bernward Hanisch
 Wenger Andrea
Oktober:
Silvia Gütl
November:
Monika Pendl
Dezember: 
Sokoll Kerstin

Permanente Ausstellung:
Rudolph Pigneter

Home

 

Die Stadtgalerie Kitz Art in Kitzbühel wird  seit 2003  vom "Kunst und Kulturverein Kitz Art Innovation" betrieben und hat sich seither  zu einer bedeutenden Drehscheibe für zeitgenössische Kunst in Tirol entwickelt. Mit der Präsentation von arrivierten und aufstrebenden Künstlern ist es in den vergangenen Jahren gelungen, eine lebendige Plattform für regionale und internationale Künstler zu etablieren.
Die Galerie befindet sich im Zentrum von Kitzbühel  in bester Geschäftslage. Auf Grund seines Schaufenstercharakters ist der Kunstraum jederzeit von außen einsehbar. Die Galerie steht Künstlern als Showroom zur Verfügung , diese  werden im monatlichen Wechsel präsentiert. Neben den hausinternen Aktivitäten werden für Künstler  auch Ausstellungen in Cooperation mit internationalen Galerien und Beteiligungen an renommierten Kunstmessen organisiert.

 

Ausstellung November 2022

Stadtgalerie Kitz Art
„Geteilte Wirklichkeit"

Monika Pendl - Rudolph Pigneter

Im Mittelpunkt der Arbeiten der  Künstlerin Monika Pendl stehen die Natur und die Elemente. In naturalistischen Zeichnungen von Tieren sowie abstrahierten Darstellungen vorwiegend in Öl, findet dies in ihren Werken Ausdruck. Bei den Ölbildern steht das Experimentieren mit Farben, das Reagieren auf das Entstehende und das daran Weiterarbeiten, das Herausarbeiten des darin Gesehenen im Vordergrund. Mit diesen Arbeiten lädt sie ein zum Verweilen und Hineinschauen und sich einlassen auf das, was jeder einzelne darin sieht. Damit entsteht ein Dialog zwischen Betrachter und ihren Bildern

Starke Bilder aus der Serie " Typisch Tirol "zeigt der  Kitzbüheler Künstler Rudolph Pigneter in seiner permanenten Werkschau.
Pigneter versteht es wie nur wenige Maler seiner Generation, den Subtext einzufangen, den ein Motiv ihm bietet. Aus einem differenzierten Blickwinkel schafft er klassische Bilder abseits gängiger touristischer Perspektiven. Seine Landschaftsdarstellungen spiegeln seine ganz persönliche Handschrift wieder und sind in ihrer Formsprache unverkennbar.

Stadtgalerie Kitz Art-Im Gries 21 –Kitzbühel

 Die Galerie ist ganzjährig geöffnet
Öffnungszeiten: Mi-Sa 10-12 Uhr Freitag 15-17 Uhr
Jederzeit nach telefonischer Vereinbarung 0043 664 2404982